23.08.15

FOOD LUV | BRING MIR MAL N BURGER | 01

P1260097 P1260071

ES IST GHETTOSONNTAG!
Ihr kennt das. Habt den ganzen Tag im Bett vergammelt und eure Wohlstandsplauze guckt schon wieder frech unter'm Schlabbershirt hervor. Es ist vielleicht etwas unförmig, dafür aber umso gemütlicher, ja, man könnte sagen, dass ihr es wirklich lieb habt. Deine Augenringe sind noch von 2010 übrig geblieben, denen gefällt's ganz gut bei dir, die haben auch nicht mehr vor zu gehen. Ist eigentlich auch ganz okay so. Okay. Ganz okay. 
Bis der Dicke anfängt zu brummen. Will gefüttert werden. Ihr habt richtig Schmacht, so sieht's aus. Du streckst den Arm aus, aber leider reichen die nicht zum Kühlschrank. Warum steht der eigentlich nicht direkt neben dem Bett? Und wenn ihr euch tatsächlich aus dem Bett rollt und es schafft die paar Meter in die Küche zu robben, ist er sowieso leer. Kannste vergessen. Dann lieber einmal auf die Seite rollen und den Laptop schnappen, der mittlerweile auf seinem eigenen Kopfkissen Platz gefunden hat. Das ist Laptops Platz, da darf niemand anders drauf! Es wird ein kurzer Moment der Anstrengung, aber mit aufblitzenden Bildern von köstlichem Futter vor Augen schafft ihr diese letzte Hürde. 

DANN GEHT'S RUND.
Ruckizucki wird der Lieferservice eures Vertrauens aufgerufen und losbestellt was das Zeug hält. Und was das Sparschweinchen bereit hält. Meistens endet es bei der billigsten Pizza mit dem niedrigsten Mindestbestellwert. Kleingeld suchen ist sowieso zuviel Bewegung, da danken wir nochmal auf allen Vieren dem heiligen Onlinebezahlungsgott. 
Rettet quasi Studentenleben, da sind wir uns sicher alle einig. Wenn du am Anfang des Monats noch 'n paar Mäuse auf'm Konto hat, ein paar Klausuren hinter dir hast, darf es dann auch mal was Besonderes sein. Das hab ich mir letzte Woche auch gedacht und hab an meinem Ghettosonntag 'ne kleine Burgerparty im Pyjama geschmissen.

Ich hab mir zum ersten Mal Burger nach Hause bestellt und hatte erstmal garkeine Ahnung ob's da bei uns in Dortmund überhaupt was gibt und wer liefert dann überhaupt in die Nordstadt? Das kann nicht so weitergehen. Burgerfan Polgi muss das übernehmen und für uns alle rausfinden! Hab dann aus'm Bett raus ganz fix meine Postleitzahl bei LIEFERHELD eingegeben und nach Burgerbuden gefiltert. Ganz ohne Instabums. Hat aber trotzdem geklappt und Polgi konnte eine überschaubare Liste begutachten, aus denen ich mir drei Burgerlieferdienste rausgepickt habe, die ich für euch testen und vorstellen werde. 

Letzten Sonntag ging es mit "Burger 2 you" los:
Neben Burgern findet man dort eine Reihe kleinerer Snacks, Beilagen und Nachtisch. Mich hat ganz besonders die tolle Ben & Jerrys Auswahl beeindruckt, das gibt direkt 'nen ganz besonderen Pluspunkt. Die wissen schon, wie die mich kriegen. 

GRRRR.
P1260037
Von meiner Liste wurd im Endeffekt alles bestellt. Konnt mich halt nicht zurückhalten.
P1260087
Mozarellasticks! Die hab ich mir mit Preiselbeerdip gegönnt. Hat erstaunlicherweise geschmeckt.
P1260065 P1260054 P1260103 P1260079
Bestellt wurde je ein Burger im Sparmenü mit Fritten und Kartoffelecken. Oha.
P1260081 P1260057
P1260063 P1260073 P1260132 P1260053
Riesenpluspunkt: es gibt Veggieburger. Hier seht ihr den Veggie'you als Doppelburgervariante (für besonders Gefräßige) mit Jalapenos und Gorgonzola als Extras. Die sind super für solche seltsamen Sonderwünsche ;) 
P1260130 P1260086 P1260101
Auf Snapchat hab ich mal in die Runde gefragt, auf was ich die Burger testen soll. Möchte das ja auch professionell machen. Am Besten gefiel mir der sogenannte Solariums-Check. Ist der Burger braun genug? Als Vergleich habe ich eins meiner Tierchen genutzt, das geht andauernd heimlich auf Münzmallorca toasten und ist ordentlich braun. Der Burger daneben, wirkt etwas heller, aber hat dafür noch eine gesunde Bräune. Man muss ja auch nicht übertreiben.
P1260049
Der Eis-Größencheck: jeder Burger wird mit diesem Eis verglichen, der absolute Polga Maßstab. Nur so können wir sehen, welcher am Ende der Größte war!

So muss ein besonders guter Ghettosonntag enden, bewegen fällt jetzt noch schwerer als vorher, aber die Plauze ist wieder voll. Übrig geblieben ist nichts, der Burger war sogar viel schneller da, als die vorraussichtliche Lieferzeit, der Lieferboy war supernett, die Burger waren heiß und das Eis kalt. Ich hätte mir nur noch ein anderes Brötchen zur Auswahl gewünscht, da ich persönlich natürlich 'ne Extrawurst brauche. Polgi futtert nicht so gerne Weißbrot, mein frecher Magen verträgt das nicht so und freut sich immer ganz besonders wenn's Burger mit anderen Teigvarianten gibt. Aber wenn man mir schon 'n Burger nach Hause bringt, will ich da natürlich nicht groß meckern, ich war sonst sehr zufrieden. 

Zum Glück ist heute wieder Sonntag, der nächste Burger will verputzt werden. Ich bin schwer beschäftigt.


Kommentare:

  1. ich feier deine texte so sehr, hast mir meinen ghetto-sonntag ohne pizza und burger gerettet!

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe Mozarellasticks! :)

    http://vivalavida-photography.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Apropos Pizza und Burger.. bei mir gab's selbst gegrillte Burger zum mittag und Thunfischpizza vom ortsansässigen Italiener zum Abendessen :D

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post :'D Ich freu mich schon auf den nächsten Burgercheck !

    AntwortenLöschen
  5. dein schreibstil ist so der beste! mehr! mehr! mehr!
    die von
    http://donttwannapray.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. hahaha, lustigster lieferservicecheck!! gut, dass es nicht nur mir so geht :D und du hast einfach mal nen sehr guten geschmack, liebe polga. den veggieburger mit gorgonzola und jalapenos hätte ich mir genauso bestellt :D beste wahl! und deine eis-maßstäbe und bräunungs-checks sind ja wohl mal der kracher ;D
    freu mich auf ne fortsetzung :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha der war nicht meine Wahl,
      aber gebe ich mal so weiter :))) ;)

      Löschen
  7. du bist so genial! sehr geiler post:D
    liebst, catlée

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die netten Kommentare :) !

    AntwortenLöschen
  9. geile Fotos und geiler Text haha =D

    AntwortenLöschen
  10. Am Besten ist ja wohl das Hansa! :)

    AntwortenLöschen

leave polga some love! oder pizza :)