03.06.13

030613

festival_blog

Das Supreme Mag fragt einen ja immer lustige Sachen. Nachdem wir bereits ultimative Tipps  zu sämtlichen Bloggerthemen abgegeben haben, sind diesmal unsere Festivaloutfits dran. Da ich ja grade voll aktiv zum Fashionblogger durchstarten möchte, um auch mal an free Cupcakes zu kommen, hab ich erneut meinen Senf dazu abgegeben. Für euch hab ich doch immer n Tipp parat, also passt gut auf Kinder! 

Wenn ihr gut aussehen willst, dann zieht ihr aufm Festival so n paar flodderige Jeansshorts oder n Kleidchen an, dazu irgendwas mit Blumen oder Federn aufm Kopf und steckt eure unglaublichen Beine in ein Paar ausgelatschte Boots oder Gummistiefel. Ist n Klassiker und funktioniert immer, es gibt aber noch n Plan B: falls sich einer von euch undercover unter die Jungs mischen möchte, hab ich mir was ganz feines ausgedacht. Man nehme ein XL Shirt, Kappe, Dosenbier und ne Sonnenbrille. 

Wo nehm ich immer nur die Inspiration für solche Looks her? Hier verrate ich euch exklusiv wie ich hinter den Kulissen für solche Anfragen arbeite. Diesmal hatte ganz klar der unverkennbare Stil von deutschen Männern, die oft Urlaub auf Mallorca machen, Einfluss auf meine Wahl des finalen Outfits. Mein Festivaltrend 2013!

Mehr zu dem Thema gibt's von uns Supremebloggern unter diesem Link: klikk*

Polga

follow my blog: klikk 
follow on facebook: www.facebook.com/somelostgirl 
supreme magazine: www.suprememag.tv/somelostgirl

Kommentare:

leave polga some love! oder pizza :)